Warum Curcuma Extrakt?

by Eure Redaktion
Warum Curcuma Extrakt?

Immer wieder hören wir den Begriff 'Superfood' - wir bei Vitabaum® sind keine Fans von diesen Begrifflichkeiten, denn es sagt nichts aus und scheint eine vorübergehende 'Modeerscheinung' zu sein. Dennoch die Kurkuma (Curcuma longa) ist eine kleine 'Zauberknolle', der zahlreiche Heilwirkungen nachgesagt werden. In der ayurvedischen Medizin gilt sie bereits seit Jahrtausenden als Heilmittel, da sie entzündungshemmend, schmerzstillend und verdauungsfördernd wirkt. Auch auf zahlreichen Krankheiten soll die kleine Knolle, aus Südasien, positive Wirkung haben. Auf jeden Fall ist Curcuma ein Gewürz, das lange unterschätzt wurde und auf deren heilenden Wirkstoffe in Europa und Nordamerika erst wieder in den letzten 50 Jahren zurückgegriffen wird. 

 

„In der Natur ist uns alles gegeben, was wir zum Schutz und zur Erhaltung der Gesundheit brauchen.“

Alfred Vogel

 

Für die richtige Dosierung und Mischung (zum Beispiel mit schwarzem Pfeffer, der der besseren Aufnahme dient) ist es sicher ein Vorteil das Curcuma Extrakt als Kapsel einzunehmen. 

Auch in größeren Mengen hat Kurkuma im Allgemeinen keine Nebenwirkungen. In Einzelfällen kann es aber zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall oder Magen-Darm-Beschwerden führen. Schwangere und stillende Mütter sollten zur Sicherheit auf die Verwendung von Kurkuma verzichten.

by Eure Redaktion

Instagram

Folge uns